Tuesday, 14 August 2018

Park-Performance leises GEWÜHL


leises Gewühl - eine Parkperformance von meet MIMOSA und Gästen.

Tune in. Webt Euch ein. Sinnt Euch ein. Spinnt Euch ein. meet MIMOSA verwandelt sich in ein Labor für Community-Forschung. 12 Spieler*innen verschiedener Generationen untersuchen die Gemeinschaft von Menschen & Bäumen. Eine Performance. Ortsspezifisch. Sinnlich. Interaktiv. Inklusiv.


Künstlerische Leitung: Laura Werres und Eva Isolde Balzer
Spieler*innen: Marielle Folerzinski, Sabine Scholz, Savina Rudra, Iliyan Iliev, Jussi Reimann, Nora Haakh, Sarah Rohde, Cindy Quach, Anil Merickan, Emma Henrici, Angelika Hülsse.


Ort: Münsigner Park, direkt an S/U Rathaus Spandau, in der Nähe der Florida Eisdiele


Aufführungen im Festival „Verlorene Illusionen“ (Festival der JTW Spandau)
Sa. 15. Sep.: Premiere um 11Uhr, 2. Vorstellung um 14Uhr
So. 16. Sep.: Vorstellung um 11h und 14h
Sa: 22. Sep.: Vorstellung um 11h und 14h

Tuesday, 12 June 2018

BODE POWER ... eine interaktive Performance_Führung zum Thema MACHT im Bode Museum
mit Schüler_innen der Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule

Freitag, 25.Mai, 13 Uhr 
Bode Museum Berlin
Eintritt frei - Begrenzte Anzahl an Plätzen

Konzept:  meet MIMOSA und Bahar Meric
Leitung: Eva Isolde Balzer, Bernardo Sanchez Lapuente, Bahar Meric, André Vollrath
Das Projekt findet im Rahmen von lab.Bode - Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen - statt. Details HIER 

Monday, 11 June 2018

Spieler*innen gesucht

Spieler*innen gesucht für die Park-Performance
LEISES GEWÜHL

Ein Mehrgenerationenprojekt von meet MIMOSA  inspiriert vom Sozialleben der Bäume und von Ubuntu –Philosophie
Aufführungen im Festival „Verlorene Illusionen“ (Festival der JTW Spandau)
Details HIER

Wednesday, 7 February 2018

gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung: 


meet MIMOSA's  inklusive Projektwoche "Kunst der Begegnung" mit vier Klassen der Gustav-Meyer-Schule (Förderschwerpunkt geistige Entwicklung) und einer Klasse der Jens-Nydahl-Grundschule in Kreuzberg. Details HIER. Die Abschlusspräsentation findet statt am 16. März um 11Uhr im Statthaus Böcklerpark. Interssierte Zuschauer*innen sind herzlich eingeladen (begrenzte Platzzahl). Wir bitten um Anmeldung unter: Kunst.der.Begegnung@gmx.de

Thursday, 16 November 2017

Fachtag „Kunstvermittlung im Widerspruch: Zwischen Marketing und Publikumsdramaturgie“ 
24. November 2017, 11.00 bis 18.00 Uhr im Ballhaus Ost
11:45 Uhr: Input von meet MIMOSA (Eva Isolde Balzer):
„Reflexionsraum & safe space ? - Weißsein mitgedacht“
http://www.theaterscoutings-berlin.de/ueber-uns/fachtag/

Thursday, 9 November 2017

new article on Earthport by scholar Theresa Schütz ( Freie Universität Berlin: Research Center „Affective Societies“ /Reenacting Emotions)



Saturday, 12 August 2017

upcoming performances of Earthport

23, 24, 25, 26 of september 2017 
@ 17h, 19h and 21h 
@ Vierte Welt Kollaborationen, Berlin 

for details check: 

funded by  Senatsverwaltung/Berlin für Kultur und Europa, Wiederaufnahmenförderung 

tickets: www.facebook.com/events/129888214292383

Thursday, 6 July 2017

Earthport - Film

Earthport - process and performances 
film by André Vollrath, July 2017




Saturday, 31 December 2016

new articles by scholars Christel Weiler and Fadi Skeiker on „Earthport“ at "Theatre Times"  and "Textures-Platform"

Monday, 4 July 2016

Wir gratulieren herzlich  Sharon Dodua Otoo - Dramaturgische Mitarbeiterin in meet MIMOSAs "blank:wer_weiß?"  - zum Ingeborg Bachmannpreis 2016

Sunday, 10 April 2016

our new project online:

blog: www.earthport-project.blogspot.de
or click HERE for our facebook page

Premier: may 6th in Berlin, may 16th in Cairo

Sunday, 29 November 2015

Dekolonialisiert Euch!

Performance "blank:wer_weiß?"  im Rahmen des Workshop-Wochenendes: 
"Dekolonialisiert Euch! "
Samstag 12.12.2015 um 18 Uhr in der Werkstatt der Kulturen/Berlin

Eintritt Frei für Workshops und Performances. 
Infos zu den Workshops mit Sharon Dodua Otoo, Pasquale Virginie Rotter und Julia Lemmle, sowie zu den Performances findet ihr HIER


Thursday, 16 July 2015

meet MIMOSA freut sich über die Förderung ihres neuen Projektes "Earthport" im Rahmen von "Szenenwechsel", einem Programm der Robert Bosch Stiftung und des Internationales Theaterinstituts. "Earthport" ist eine Kollaboration mit Nora Amin/Lamusica Independent Theater Group in Zusammenarbeit mit "Vierte Welt" Berlin und "Osiris" Kairo. 
Buchveröffentlichung- Philipp Khabo Koepsells Text aus blank:wer_weiß? erscheint in dem Buch "Afro-Shop" , eine Sammlung lyrischer und grafischer Werke junger afrodeutscher Kunst- und Literaturschaffender, mit einem Foto der Performance von Carmen Romero.

Sunday, 15 February 2015

Thursday, 1 May 2014

wir trauern um

Nzitu Mawakha

1973-2014